Kontakt  | Impressum  | Haftungsausschluß  |  Druckvorschau
Home Präparate 
Sonntag, 16.12.2018
Antihydral Antitranspirant Deo Schweiß Creme
Antimykal Spray/Creme Antimykotikum, Clotrimazol
Anti Trans Deo Spray - Gel
HAMASANA Hamamelis Salbe
HAMASANA Pflegecreme mit Hamamelis
HANDCREME ROBUGEN
ILIO-FUNKTON Blähungen
JOD WUNDSALBE Robugen
KAMILLIN EXTERN ROBUGEN BAD Haut äußerlich
KAMILLIN KONZENTRAT ROBUGEN innerlich
KOFEMIN Klimakterium Tabletten
KORO NYHADIN Tabletten
KORODIN Herz Kreislauf Tropfen
KOROLINDA Kreislauf Tropfen
KOROVIT Kreislauf Kapseln
LARYLIN HUSTENSTILLER Lutsch Pastillen
MUNI 0,5% HC Creme - Neurodermitis Ekzem Hydrocortison
PHYSIOLAN weiche ZINKPASTE Haut Babys Inkontinenz
RepairE Hautcreme Dr. Mauz
SANATISON Neurodermitis Creme Hydrocortison Basis-Creme
Tussafug Hustenstiller Tabletten
Tumarol Balsam Creme Kinderbalsam
VIRUDERMIN Lippenbläschen Gel Herpes
Präparate > Tussafug Hustenstiller Tabletten
 




Tussafug_Schrift_Gr

  • mit dem Wirkstoff Benproperinphosphat
  • gegen akuten und chronischen trockenen Hustenreiz
  • hemmt und beruhigt den Hustenreiz
  • wirkt nicht zentral dämpfend deshalb ohne sedierende Begleitwirkungen wie beim Codein.
  • für Kinder ab 7 Jahre und Erwachsene

Tussafug ® ist ein schnell wirkendes, gut verträgliches Arzneimittel.

(** zur Zeit leider nicht lieferbar (26-02-2018) **)

Der Wirkstoff Benproperin in Tussafug ® hemmt den Hustenreiz im afferentenTeil des Reflexbogens, d.h. die Reizleitung von den Bronchien zum zentralen Hustenzentrum im Gehirn. Die Hemmung des Hustenreflexes und Hustenkrampfes ist besonders bei unproduktivem Husten ohne Schleimbildung („Raucherhusten“-, Pharyngitis, Tracheitis, Laryngitis, Pleuralhusten) erwünscht. Im Unterschied zu zentral dämpfenden Antitussiva wie Codein wirkt Benproperin atemanregend und besitzt aufgrund des anderen Wirkprinzips nicht die bekannten Nebenwirkungen des Codeins (Druckerhöhung in den Gallengängen, Darmverstopfung aufgrund reduzierter Darmmotilität). Codein und Derivate sind im Gegensatz zu Tussafug ® verschreibungspflichtig.

 


Pflichtangaben

Tussafug ® Wirkstoff: Benproperinphosphat.

Zusammensetzung:
1 überzogene Tablette enthält: Wirkstoff: 33 mg Benproperinphosphat, entsprechend 25 mg Benproperin. Sonstige Bestandteile: Lactose- Monohydrat, Mikrokristalline Cellulose, Croscarmellose-Natrium, Povidon K 30, Magnesiumstearat,Talkum, Eudragit E 12,5 und L 30 D-55, Titandioxid, Calciumcarbonat, Glycerol, Saccharose, Siliciumdioxid, Farbstoff E 127, Capol 600.

Anwendungsgebiete:
Akuter und chronischer Husten, insbesondere Reizhusten

Gegenanzeigen: Darf nicht angewendet werden bei einer Überempfindlichkeit gegen Benproperinphosphat oder einen der sonstigen Bestandteile.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Bei zu erwartender oder bestehenden Schwangerschaft ist ohne ärztliche Konsultation die Anwendung grundsätzlich zu unterlassen.

Verkehrshinweis:
Dieses Arzneimittel kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Reaktionsvermögen soweit verändern, dass die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird. Dies gilt in verstärktem Maße im
Zusammenwirken mit Alkohol .

Nebenwirkungen:
Sehr selten sind Fälle von Schläfrigkeit, Übelkeit und Mundtrockenheit beschrieben worden.

Warnhinweise: Enthält Lactose und Saccharose. Bei Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern erst nach Rücksprache mit einem Arzt einnehmen.

Dosierung: Erwachsene nehmen 2–4 mal täglich 1-2 Tabletten, Kinder ab 7 Jahre 1-2 mal täglich 1 Tablette unzerkaut mit Wasser ein.

(Apothekenpflichtig) Packungsgröße: 30 Tabletten N2. (PZN 2359946) Zul.-Nr.: 791.00.00

(** zur Zeit leider nicht lieferbar (26-02-2018) **)